Just Wait...

Blog

Bitcoin-Kurs erreicht neues Allzeithoch

Er fällt, er steigt – der Preis pro Bitcoin hat ein neues Allzeithoch erreicht.

Mit 1174 US-Dollar (11120 Euro) wurde soeben die Schallmauer durchbrochen und das letzte Allzeithoch von 1.165,89 US-Dollar aus November 2013 geknackt.

hhh

Am Mittwoch um 09:00 UTC hat die Rallye mit einem Kurs von 1100 US-Dollar begonnen – der Preis fiel seither nicht mehr unter diese Marke. Am Donnerstag konnte der Kurs nochmals um 4% zulegen und der Markt zeigte sich zunehmend optimistisch gestimmt. Als Grund für den rasanten Kursaufschwung wurde bereits mehrmals die womöglich bevorstehende Genehmigung des Winkelvoss ETF durch die US-Börsenaufsicht SEC genannt. Mit einer Genehmigung würde auch Großinvestoren der Zutritt zur digitalen Währung geebnet werden. Die Entscheidung soll bis zum 11. März fallen.

36a68b2755d3452ffe4dc5aa230e8963

Es ist gesetzt – das neue Bitcoin Allzeithoch!

Schreibe einen Kommentar

*